ehepaar tschoepe Vortrag: Große Kraft in kleinen Dingen

Sigrid  und Helmut Tschöpe-Scheffler

Spiritualität im Zusammenleben mit Kindern

segenskreis kleinSigrid Tschöpe-SchefflerDie Erziehungswissenschaftlerin Dr.in Sigrid Tschöpe-Scheffler ist vor allem durch die fünf Säulen der Erziehung bekannt. Diese hat sie nun erweitert, weil sie gemeinsam mit ihrem Mann, dem evangelischen Pfarrer Helmut Tschöpe Spiritualität als ein ganz wichtiges Element der Erziehung erachtet. Die Teilnehmer_innen des Lehrgangs Elternbildung hatten schon am Nachmittag mit der deutschen Professorin zu den Säulen der Erziehung gearbeitet. Am Abend wurden sie sowie alle weiteren Besucher_innen mit einem dichten Programm von Spiritualität in vielen Facetten belohnt. Das Ehepaar referierte in einer genialen Co-Conference über die Bedeutung der kleinen Dinge im Alltag, es kam auch zu einem Erfahrungsaustausch über die Bedeutung von religiösen Riten im Alltag und in der Familie. Besonders berührend waren die Segensrituale, die von Helmut Tschöpe angeleitet wurden.

abi logo50ABI St. Pölten
Klostergasse 16
3100 St. Pölten

Leitung:
Dr. Maria Mayer-Schwingenschlögl
Mobil: 0676 / 826 688 373
MAIL

Sekretariat:
Judith Zattl
Telefon: 02742 / 324 - 23 55
MAIL

Lernplattformen für Teilnehmer_innen der Lehrgänge

--> ELTERNBILDUNG

--> GEMEINDE ALS LERNORT

--> LERNFELD INTEGRATION

Ausbildungsinstitut für Erwachsenenbildung

Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach

BIC: SPHE AT 21XXX
IBAN:
AT59 20 21 9000 0002 6401